Warum man mit einer Fußbodenheizung

noch behaglichere Wärme schaffen kann.

Wohnkomfort mit einer Fußbodenheizung

Immer warme Füße

Ein Vorteil, der nicht nur von Frauen geschätzt wird! Besonders im Bad, aber auch in Räumen mit kalten Stein- oder Fliesenböden ist es eine Wohltat, barfuß über den wohltemperierten Boden zu laufen.

Mit einer Flächenheizung behalten Sie Ihren kühlen Kopf

Kennen Sie das? Die Heizung läuft auf Hochtouren. In der einen Zimmerecke ist es extrem warm, in der anderen bleibt es kalt. Oder: die Füße sind kalt, obwohl man das Gefühl hat, dass es eigentlich viel zu warm ist. Schuld daran ist eine unzureichende horizontale und vertikale Wärmeverteilung.

 

Moderne Flächenheizsysteme, wie die Fonterra-Systeme von Viega beheizen den Boden und ggf. Wände oder Decken gleichmäßig und mit wesentlich geringerer Luftkonvektion. Das Ergebnis: Ein ideales Temperaturprofil.